aktuelle Ausstellung | current exhibition


Mittwoch, 19. August 2020

Spontaneous Paradise

 
Galerie Inga Kondeyne
21.8.-26.9.2020
 
SOFT OPENING: Freitag, 21. August 2020, 18-21 Uhr

Die wundersamen Din A 4 - Zeichnungen von Astrid Köppe wirken wie Seiten aus Expeditionstagebüchern, aufgeblättert, auseinandergenommen und bald auf den Wänden der Galerie im Spiel des Zueinanders verteilt. Und sie sind, wie wir wissen, der Phantasie der Künstlerin entsprungen. Natürlich gewachsene Formen, bis auf Ursprünge reduziert, besetzt sie rhythmisch neu mit eng und weitgesetzten Strichen, mit großen und kleinen Punkten, die leicht fließend oder kräftig gewählt sind. Mit der Klaviatur des Zeichnens - zusammen mit markanten, meist kräftigen Farbsetzungen -  bringt sie überraschende neue Existenzen hervor, eine folgt der anderen; über die Jahre hinweg endlos in ihren einzelnen Erscheinungen auf den besagten Blättern. Man wird zum Beobachter einer künstlerischen Amöbenwelt von schier unerschöpflicher Gestaltwerdung, deren irritierendes, teils bizarres Anderssein zugleich oft genug mit einem Augenzwinkern unterlegt scheint und so zu einer Entdeckungsreise eigener Art einlädt.

Die einzelnen Zeichnungen der Ausstellung können Sie auch unter  

Galerie Inga Kondeyne - Raum für Zeichnung
Carmerstraße 10 (am Savignyplatz)
10623 Berlin
mobil +49 176 50257727
Büro +49 30 6156634
Di-Fr 13-18 Uhr
Sa 12-17 Uhr



Keine Kommentare:

Kommentar posten